Als gemeinnützige Gesellschaft ist die Diakonische Pflege Kinzigtal gGmbH selbstlos tätig. Sie dient ausschließlich gemeinnützigen und mildtätigen Zwecken.

Pflege hat im Kinzigtal Tradition

Dieser Spruch kommt nicht von ungefähr. Die Diakonische Pflege in Gelnhausen existiert seit mehr als hundert Jahren. Der Ursprung geht bis in das Jahr 1888 zurück. Die Mitarbeiterinnen verpflichteten sich damals vor allem der Pflege der „Alten und Siechen“, der tatkräftigen Unterstützung der Mütter und der Erziehung junger Mädchen im christlichen Glauben. Diese Arbeitsfelder haben sich inzwischen erheblich gewandelt – der diakonische Auftrag blieb jedoch erhalten. Seit dieser Zeit engagieren sich die Mitarbeiter, pflegebedürftige und alte Menschen in ihrer gewohnten häuslichen Umgebung zu betreuen. Zeit zu haben und zuhören zu können, in schweren Stunden bei Ihnen zu sein und Beistand zu leisten, ist selbstverständlicher Teil unseres diakonischen Auftrags.

Teil des Teams der Diakonischen Pflege Kinzigtal im April 2017